Wilsberg-Filme

1995 wurde der erste Wilsberg-Roman „Und die Toten lässt man ruhen“ vom ZDF verfilmt. Seit 1998 verkörpert Leonard Lansink den münsterschen Privatdetektiv, der inzwischen zur festen Institution des Samstagabendprogramms geworden ist. Sieben der bislang gesendeten 50 Wilsberg-Filme basieren auf Romanen von Jürgen Kehrer. 

  • 1995: Und die Toten lässt man ruhen (Fernsehfilm, 90 Min, ZDF). Drehbuch: Heidi Stroh und Dorothea Neukirchen, nach dem gleichnamigen Roman von Jürgen Kehrer, Regie: Dorothea Neukirchen. EA 20.2.1995. Mit Joachim Kròl.
  • 1998: In alter Freundschaft (Fernsehfilm, 90 Min, ZDF). Drehbuch: Bernd Schadewald, nach dem gleichnamigen Roman von Jürgen Kehrer, Regie: Dennis Satin. EA 25.5.1998. Mit Leonard Lansink.
  • 1999: Wilsberg und die Tote im See (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min). Drehbuch und Regie: Dennis Satin. EA 22.11.1999. Mit Leonard Lansink.
  • 2001: Wilsberg und der Mord ohne Leiche (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min). Drehbuch: Jürgen Kehrer, Regie: Dennis Satin. EA 3.2.2001. Mit Leonard Lansink.
  • 2001: Wilsberg und der Schuss im Morgengrauen (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min). Drehbuch: Jürgen Kehrer, nach seinem Roman „Das Kappenstein-Projekt“, Regie: Dennis Satin. EA 20.10.2001. Mit Leonard Lansink.
  • 2002: Wilsberg und der letzte Anruf (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min). Drehbuch: Ralf Löhnhardt, Regie: Dennis Satin. EA 13.4.2002. Mit Leonard Lansink.
  • 2002: Wilsberg und der Tote im Beichtstuhl (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Ulli Stephan, Regie: Manuel Siebenmann. EA 23.11.2002. Mit Leonard Lansink.
  • 2003: Wilsberg und der stumme Zeuge (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Heidrun Arnold / Jens Urban, Regie: Peter Lichtfeld. EA 3.5.2003. Mit Leonard Lansink.
  • 2003: Wilsberg – Letzter Ausweg: Mord (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: eScript-Team, Regie: Dennis Satin. EA 18.10.2003. Mit Leonard Lansink.
  • 2004: Wilsberg – Der Minister und das Mädchen (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min). Drehbuch: Jürgen Kehrer und Dennis Satin, nach dem Roman „Der Minister und das Mädchen“ von Jürgen Kehrer, Regie: Dennis Satin. EA 14.2.2004. Mit Leonard Lansink.
  • 2004: Wilsberg – Tod einer Hostess (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.). Drehbuch: Ulli Stephan, Regie: Manfred Stelzer. EA 1.5.2004. Mit Leonard Lansink.
  • 2004: Wilsberg – Tödliche Freundschaft (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch und Regie: Thorsten Näter. EA 6.11.2004. Mit Leonard Lansink.
  • 2005: Wilsberg – Schuld und Sünde (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Ulli Stephan, Regie: Buddy Giovinazzo. EA 5.3.2005. Mit Leonard Lansink.
  • 2005: Wilsberg – Todesengel (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Jürgen Kehrer, nach seinem Roman „Wilsberg isst vietnamesisch“, Regie: Buddy Giovinazzo. EA 14.5.2005. Mit Leonard Lansink.
  • 2005: Wilsberg – Ausgegraben (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Timo Berndt, Regie: Peter F. Bringmann. EA 19.11.2005. Mit Leonard Lansink.
  • 2006: Wilsberg – Callgirls (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Regie: Walter Weber. EA 04.02.2006. Mit Leonard Lansink.
  • 2006: Wilsberg – Falsches Spiel (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Thorsten Näter, Regie: Peter F. Bringmann. EA 25.03.2006. Mit Leonard Lansink. 
  • 2006: Wilsberg – Tod auf Rezept (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Thorsten Näter, Regie: Marc Hertel. EA 02.12.2006. Mit Leoard Lansink.
  • 2007: Wilsberg – Misswahl (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Stefan Rogall, Regie: Walter Weber. EA 17.02.2007. Mit Leonard Lansink.
  • 2007: Wilsberg – Die Wiedertäufer (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Jürgen Kehrer, nach dem Roman „Wilsberg und die Wiedertäufer“ von Jürgen Kehrer, Regie: Martin Gies. EA 07.04.2007. Mit Leonard Lansink.
  • 2007: Wilsberg – Unter Anklage (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Timo Berndt, Regie: Martin Gies. EA 27.05.2007. Mit Leonard Lansink.
  • 2008: Wilsberg – Filmriss (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Wolfgang Grundmann, Regie: Reinhard Münster. EA 12.01.2008. Mit Leonard Lansink.
  • 2008: Wilsberg – Royal Flush (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Timo Berndt, Regie: Reinhard Münster. EA 08.03.2008. Mit Leonard Lansink.
  • 2008: Wilsberg – Interne Affären (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Ulli Stephan, Regie: Catharina Deus. EA 26.04.2008. Mit Leonard Lansink.
  • 2008: Wilsberg – Das Jubiläum (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Stefan Rogall, Regie: Reinhard Münster. EA 27.12.2008. Mit Leonard Lansink.
  • 2009: Wilsberg – Der Mann am Fenster (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Sönke Lars Neuwöhner, Regie: Reinhard Münster. EA 11.04.2009. Mit Leonard Lansink.
  • 2009: Wilsberg – Doktorspiele (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Matthias Keilich, Khyana el Bitar, nach dem Roman „Wilsberg und der tote Professor“ von Jürgen Kehrer. Regie: Hans-Günther Bücking. EA 25.04.2009. Mit Leonard Lansink.
  • 2009: Wilsberg – Oh du tödliche… (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 21.12.2009. Mit Leonard Lansink.
  • 2010: Wilsberg – Gefahr im Verzug (Fernsehfilm, ZDF, 90Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 20.03.2010. Mit Leonard Lansink.
  • 2010: Wilsberg – Bullenball (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Timo Berndt, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 28.11.2010. Mit Leonard Lansink.
  • 2011: Wilsberg – Frischfleisch (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Arne Nolting, Jan Martin Scharf, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 09.04.2011. Mit Leonard Lansink.
  • 2011: Wilsberg – Tote Hose (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 11.06.2011. Mit Leonard Lansink.
  • 2011: Wilsberg – Im Namen der Rosi (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Khyana el Bitar und Matthias Keilich, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 29.09.2011. Mit Leonard Lansink.
  • 2012: Wilsberg – Aus Mangel an Beweisen (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Jürgen Kehrer, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 28.01.2012. Mit Leonard Lansink.
  • 2012: Wilsberg – Die Bielefeld-Verschwörung (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Timo Berndt, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 18.02.2012. Mit Leonard Lansink.
  • 2012: Wilsberg – Halbstark (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Martin Eigler, Regie: Hans-Günther Bücking. EA 07.04.2012. Mit Leonard Lansink
  • 2013: Wilsberg – Die Entführung (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Regie: Dominic Müller. EA 26.01.2013. Mit Leonard Lansink
  • 2013: Wilsberg – Treuetest (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Arne Nolting, Jan Martin Scharf, Regie: Dominic Müller. EA 09.03.2013. Mit Leonard Lansink
  • 2013: Wilsberg – Gegen den Strom (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Khyana el Bitar, Matthias Keilich, Regie: Michael Schneider. EA 31.08.2013. Mit Leonard Lansink
  • 2013: Wilsberg – Hengstparade (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Jürgen Kehrer, Regie: Michael Schneider. EA 19.10.2013. Mit Leonard Lansink
  • 2014: Wilsberg – Nackt im Netz (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Arne Nolting und Jan Martin Scharf, Regie: Martin Enlen. EA 11.01.2014. Mit Leonard Lansink
  • 2014: Wilsberg – Mundtot (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Georg Piller und Tilmann Warnke, Regie: Martin Enlen. EA 01.03.2014. Mit Leonard Lansink
  • 2014: Wilsberg – Das Geld der anderen (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Jürgen Kehrer, Regie: Dominic Müller. EA 22.03.2014. Mit Leonard Lansink
  • 2014: Wilsberg – 90-60-90 (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Stefan Rogall, Regie: Dominic Müller. EA 20.12.2014. Mit Leonard Lansink
  • 2015: Wilsberg – Kein Weg zurück (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Sönke Lars Neuwöhner, Natalia Geb, Regie: Martin Enlen. EA 03.01.2015. Mit Leonard Lansink
  • 2015: Wilsberg – Russisches Roulette (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Regie: Martin Enlen. EA 14.02.2015. Mit Leonard Lansink
  • 2015: Wilsberg – Bauch, Beine Po (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Sandra Lüpkes und Jürgen Kehrer, Regie: Dominic Müller. EA 11.04.2015. Mit Leonard Lansink
  • 2015: Wilsberg – 48 Stunden (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Timo Berndt, Regie: Dominic Müller. EA 10.10.2015. Mit Leonard Lansink
  • 2015: Wilsberg – Bittere Pillen (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Arne Nolting und Jan Martin Scharf, Regie: Martin Enlen. EA 28.11.2015. Mit Leonard Lansink
  • 2016: Wilsberg – Tod im Supermarkt (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Eckehard Ziedrich, Regie: Martin Enlen. EA 02.01.2016. Mit Leonard Lansink
  • 2016: Wilsberg – Mord und Beton (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Sandra Lüpkes und Jürgen, Regie: Hansjörg Thurn. EA 16.04.2016. Mit Leonard Lansink
  • 2016: Wilsberg – In Treu und Glauben (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Arne Nolting und Jan Martin Scharf, Regie: Marc Rensing. EA 17.12.2016. Mit Leonard Lansink
  • 2017: Wilsberg – Der Betreuer (Fernsehfilm, ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Sönke Lars Neuwöhner, Natalia Geb, Regie: Marc Rensing. EA 14.01.2017. Mit Leonard Lansink
  • 2017: Wilsberg – Die fünfte Gewalt (Fernsehfilm. ZDF, 90 Min.) Drehbuch: Stefan Rogall, Regie: Hansjörg Thurn. EA 04.02.2017. Mit Leonard Lansink

 Die Wilsberg-Filme sind auch als DVDs erhältlich.

Mehr über die Wilsberg-Filme auf den Seiten des ZDF

Jürgen Kehrer on Tour

  • NRW-Literaturtage
    Jürgen Kehrer und Christiane Höhmann lesen aus ihren Romanen
    31.03. 18:00
    Arnsberg, Feuerwehrmuseum, Clemens-August-Str. 122
  • An der Mordseeküste
    Kurzkrimis und Musik mit Sandra Lüpkes und Jürgen Kehrer
    12.04. 20:15
    Schweiz, Lenzerheide, Bibliothek
  • Criminale
    Jürgen Kehrer liest aus "Ein bisschen Mord muss sein"
    05.05. 21:00
    Österreich, Graz-Straßengel, Parkresidenz, Grazer Str. 12

[alle Termine]

der neueste Kehrer

Lambertus-Singen