Pressematerial

Kurzbiografie:

Jürgen Kehrer, geboren 1956 in Essen, lebt in Berlin und Münster. Mit zwanzig Kriminalromanen und fast ebenso vielen Drehbüchern für das ZDF ist er der geistige Vater des Buch- und Fernsehdetektivs Georg Wilsberg aus Münster. Neben Kriminalromanen veröffentlichte Jürgen Kehrer auch historische Romane sowie Sachbücher. Zuletzt erschien von ihm der Roman „Wilsberg – Sag niemals Nein“. Mehr über den Autor unter www.Juergen-Kehrer.de

  • Wilsberg – Ein bisschen Mord muss sein, Grafit (2015)
  • Was sich liebt, das killt sich (zusammen mit Sandra Lüpkes), kbv (2018)
  • Wilsberg – Sag niemals Nein, Grafit (2020)

Pressefoto

Ein druckfähiges Pressefoto (3,6MB) von Jürgen Kehrer finden Sie hier!
© Sarah Koska

Plakate, Flyer und weiteres Material erhalten Sie beim Emons Verlag (Gudrun Stegemann, Tel.: (0)221 56977 0, info@grafit.de).

Jürgen Kehrer on Tour

  • Mord am Hellweg
    Mit Jürgen Kehrer, Gisa Pauly und Ben Aaronovitch
    19.09. 19:30
    HAMM, Werkstatthalle Maximilianpark

[alle Termine]

der neueste Kehrer

Sag niemals nein